IGP – Internationale Gebrauchshundeprüfung

Seit 2019 gilt die neue IGP, sie umfasst die 3 Abteilungen:

Abteilung A – Fährtenarbeit

Abteilung B – Unterordnung

Abteilung C – Schutzdienst

Die Prüfungsinhalte werden in der Prüfungsordnung (PO) des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH) festgelegt. Dabei gilt es steigerungsfähige Prüfungsstufen (IGP V, IGP 1-3) zu absolvieren.

Wir bieten in unserem Vereinstraining die Abteilungen A und B an.