Ausflüge mit Hund

Wir haben das Glück, dass wir in qausi in einem Naherholungsgebiet leben. Somit bieten sich abwechslungsreiche Aktivitäten mit den Hunden direkt vor der Tür.

Bitte beachtet, dass bei allen Ausflügen in Wald und Flur die gesetzlichen Regelungen einzuhalten sind.

Also Leine und Tütchen nicht vergessen.

Hier ein paar Anregungen:

  • Rundwanderung um den Schermützelsee – Start am Parkplatz vor dem Ortseingang Buckow. Zunächst dem Panoramaweg folgen und dann der Wegmarkierung. Vorbei am Buchenfried, der Weißen Taube nach Buckow, zum Brecht-Weigel-Haus und Jugendherberge zurück zum Parkplatz.
  • Rundwanderung um den Großen Klobich See – Start in Münchehofe Parkplatz an der Alten Seestraße. Immer der Wegmarkierung -gelber Punkt folgen
  • Naturparkroute – nur für einigermaßen fitte Hunde und deren Zweibeiner. – Start wieder am Parkplatz am Ortseingang Buckow und immer der Wegmarkierung – roter Punkt folgen. Es sind ca. 25 km. Ihr braucht etwa 5:30 h ohne Pausen. Es gibt reichlich Möglichkeiten zur Einkehr (Restaurant “Fischerkehle”; Imbiss an der “Weißen Taube”; Pritzhagener Mühle, mit kleinem Abstecher auch das Cafe Tilia in Waldsieversdorf
  • Weiterhin bietet der Müncheberger Stadtforst oder auch das Rote Luch erlebnisreiche Spaziergägnge in der Natur
  • Aber auch das naheliegende Oderbruch bietet, bspw. zur Zeit der Adonisröschenblüte eindrückliche Momente oder der Zoo in Eberswalde sowie das Schiffshebewerk in Niederfinow mit dem derzeit entstehenden Neubau, bieten regionale Abwechslung. Man kann sich das Schiffshebewerk auch vom Wasser aus ansehen. Ausflugsboote fahren dort regelmäßig oder man leiht sich ein Kanu und fährt selbst.